Die 10 größten Vorteile aus medizinischer Sicht

Diese Seite teilen:

Tieferer Schlaf
Ständige Drehungen im Schlaf gehören dank des angepassten Liegebedarfs der Vergangenheit an. Ab sofort richtet sich die Matratze nach Ihrem Körper und fördert einen ungestörten Schlaf, durch die längere Rem-Schlafphase findet der menschliche Organismus die größte Ruhe.

Hygiene
Dank des Modernen Hautschuppenfängers ist es auch einem Allergiker gestattet, wieder tief durchzuatmen. Nach einer schnellen und unkomplizierten Reinigung des Wasserbettes ist dieses wieder wie unberührt.

Durchblutung
In einem Wasserbett liegt der Kopf sowie die Beine höher als der Oberkörper, wodurch das Blut leichter zum Herzen zurückströmt und die Durchblutung generell bevorteilt ist.

Druckentlastung
Durch die Druckentlastung ist auch das einschlafen von Händen oder Füßen erheblich seltener, eine gleichmäßige Verteilung des Körpers lässt Sie bereits vor dem Einschlafen entspannen.

Gesundheit
Mit sanften Gegendruck wird auch die Wirbelsäule, die Muskeln und Bandscheiben perfekt entlastet. Kombiniert mit der einstellbaren, angenehmen Wärme ist dies besonders für Rheumatiker eine Wohltat.

Wärmeregulierung
Das Schlafklima wird häufig durch schnell ändernde Temperaturen negativ beeinflusst. Mit einem beheizten Wasserbett bleibt die Schlaftemperatur und somit auch das Klima ganzjährig auf einem konstanten Niveau. Egal ob Winter oder Sommer, auf einem Wasserbett findet der Körper immer die Ruhe die er benötigt.

Schweißregulierung
Die Feuchtigkeit welche durch das Schwitzen entsteht, wird durch die Wasserbett-Wärme über den Bezug abgeleitet. Wer stark schwitzt profitiert ebenso immens von Wasserbetten.

Einschlafzeit
Menschen fühlten sich bereits als Embryo im Wasser wohl, im Wasserbett findet man umso schneller zur Ruhe. Ein weiterer Punkt ist die konstante Wunsch- und Wohlfühltemperatur, da ein gewöhnliches Bett zunächst vom Körper aufgeheizt werden muss.

Wundliegen
Wegen des verminderten Gegendrucks ist es praktisch unmöglich, oder es dauert zumindest sehr viel länger, sich wundzuliegen. Auf diesem Wege heilen Verletzungen schneller und Entzündungen werden schon im Keim erstickt.

Schwangerschaft
Selbst in der Schwangerschaft profitiert man kompromisslos vom Wasserbett. Es ist nun wieder möglich ohne großartigen Druck auf dem Bauch zu schlafen, selbst das seitliche Liegen ist auch kurz vor der Geburt noch möglich.

 

Das Team von TwoHands wünscht einen angenehmen Schlaf!

Ihr Wellnesspartner aus Korneuburg für Niederösterreich, Burgenland und Wien.